Montag, 2. April 2012

Das Minialbum...

...zum Kästchen von letzter Woche ist fertig! Ein kleines, feines Gästebuch für die Kommuniongäste meiner Tochter sollte es sein und ich bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis.
 Ich wollte bei den gleichen Farben bleiben, wie schon zuvor bei den Einladungen und dem Kästchen und auch der Schmetterling sollte ein wiederkehrendes Element sein.
 Die meisten Innenseiten sind weiss, nur ein paar wenige- für Fotos habe ich aus dem MME Papierfundus genommen.
 Hier sieht man Gästemini mit Kästchen zusammen.
 Hier das Blütenelement von Nahmem.
Und hier seitlich- ich habe das komplette Element mit Abstandspads aufgeklebt, damit ein dreidimensionaler Eindruck entsteht.
Somit ist meine Arbeit erfüllt- jetzt müssen sich nur noch die Gäste was Feines einfallen lassen ;)


Ich bin übrigens noch ganz platt, weil die Resonanz auf  Türkis getsren bei Weitem unsere Vorstellung übertraf!!! Ich freue mich sehr und hoffe, dass unsere Begeisterung an der Arbeit auch auf alle Leser abfärbt.


In diesem Sinne wünsche ich euch einen ganz wunderbaren, kreativen Tag!!

Sabine
.

Kommentare:

  1. wow Sabine! Das sieht echt richtig edel aus! Was ist denn das für ein Papier für den Einband? Oder hast du da ein "Netz" drübergespannt? Sieht super aus. Welches Format hast du verwendet?
    LG Karin(P)

    AntwortenLöschen
  2. Sabine, so hast Du das nun gemacht, sehr schön! Da freue ich mich doch schon mal aufs reinschreiben!!!
    Bis morgen!
    Liebe Grüße von Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich traumhaft schön aus!
    Und ich stelle mich mal zu Karin und frage: womit ist das bezogen?

    LG Lilith

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön ist das geworden!
    Das mit dem Bezug interessiert mich auch :-)
    LG, Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Das MME-Papier ist eine sehr schöne Wahl für Deine "Kommunion-Kollektion" und das Album sieht richtig schick aus

    GLG * Bella

    AntwortenLöschen